FANDOM


30px-Ära-NeuRep


Die Ätherstraße war ein Frachter aus der Flotte des Schmugglers Talon Karrde.

Geschichte

Das Schiff war im Jahr 9 NSY auf Abregado-rae von den lokalen Behörden der Neuen Republik festgehalten worden. Talon Karrde vermutete, dass dies nur geschehen war, um seinen Aufenthaltsort herauszufinden. Nachdem Talon Karrde sich mehr oder weniger zur Zusammenarbeit mit der Republik entschlossen hatte, wurde das Schiff von Wedge Antilles an Mara Jade übergeben. Diese benutzte das Schiff, um die imperiale Flotte des Großadmirals Thrawn zu erreichen. Obwohl sie dort in Gefangenschaft geriet, kam das Schiff wieder in Karrdes Hände. Bei der Aktion Karrdes, bei der er versuchte eine Kristall-Gravfeldfalle zu erbeuten, war sie ebenfalls beteiligt.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.