FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg30px-Ära-Imperium

Die 11. Sektor-Armee, auch bekannt als Blazing-Claw-Kommando, war eine der zwanzig Sektor-Armeen in der Großen Armee der Republik und später unter dem Galaktischen Imperium.

Ihr Hauptquartier war der Planet Korphir, von wo aus sie für den Gordian-Reach-Prioritäts-Sektor zuständig war. Die 11. Sektor-Armee verfügte, wie jede Sektor-Armee, über eine Flotte aus zwei Sternzerstörern der Acclamator-Klasse und den dazugehörigen Begleitfahrzeugen. Anfangs bestand ihre Truppenstärke aus 150.000 Klonkriegern. Die 11. Sektor-Armee wurde während der Klonkriege gegen feindliche Angriffe auf die Hydianische Handelsstraße und die Perlemianische Handelsstraße eingesetzt.

Unter dem Galaktischen Imperium wurde sie von Moff Renau befehligt.

Hinter den Kulissen

  • Blazing Claw bedeutet "lodernde Klaue" und steht zudem für ein Zeichen, das Piraten seit Jahrtausenden verwendeten. Es gab Variationen davon, doch das grundlegende Muster ist eine Klaue, die von einer Flamme umringt ist.

Quellen


Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.