FANDOM


30px-Ära-Real

Sw20jahre-offiziellessouvenirmag

Cover des Heft

20 Jahre Star Wars: Offizielles Souveniermagazin ist ein 96-seitiges Sonderheft, welches zum Kinostart der Special Edition-Trilogie am 1. Februar 1997 in den Vereinigten Staaten auf den Markt kam.

Nach einem Vorwort von George Lucas und des Verantwortlichen Alexander Feldmann, bietet das Heft einen Einblick vor allem hinter die Kulissen der Filmtrilogie, beleuchtet die revolutionären Neuheiten und Folgen für die Filmindustrie, erzählt und erklärt den bahnbrechenden Erfolg für George Lucas und sein Firmenimperium und bietet einen Blick auf die künstlerischen Aspekte von Star Wars. Auch ein Einblick in die Produktion der Special Edition wird in diesem Heft geboten.

Inhalt

  • Feiert das Ereignis - Vorwort von George Lucas
  • Startschuss für die Revolution - Krieg der Sterne hat vor 20 Jahren die Filmproduktion revolutioniert.
  • Was wurde aus ihnen? - Für viele Schauspieler und Mitarbeiter war Star Wars Anfang oder Höhepunkt einer langen Filmkarriere.
  • Mit Volldampf in die Vergangenheit - Die Star Wars Special Edition überrascht mit neuen Szenen, Figuren und Aliens. Sie lädt dazu ein, diese Klassiker ganz neu zu genießen.
  • Für immer und ewig - Star Wars hat nicht nur die Filmproduktion und Vermarktung für immer verändert, sondern ist auch zu einem kulturellen Phänomen geworden.
  • Der Stoff aus dem Lizenzen sind - Star Wars erschuf die Welt von Filmlizenzen und Merchandise neu.
  • Das Universum der Kunst - Die künstlerische Umsetzung des von George Lucas geschaffenen Universums ist wesentlicher Bestandteil der Saga.
  • In guter Gesellschaft - Auf der Basis von Star Wars hat George lucas eine ganze Galaxie marktführender Unternehmen geschaffen.

Literatur

20 jahre Star Wars: Offizielles Souveniermagazin, Blue Man Publishing, 1997, ISBN 4-394098-209909

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.