FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Imperium


Die AT-AT-Kommandanten waren Offiziere des Galaktischen Imperiums, die dafür ausgebildet wurden, als Kommandant für die Allterrain-Angriffstransporter-Kampfläufer zu dienen.

Beschreibung

Die männlichen AT-AT-Kommandanten waren im Cockpit eines AT-ATs stationiert. Ihnen unterstanden jeweils zwei AT-AT-Piloten, die für die Steuerung des Läufers zuständig sind. Durch die enorme Höhe der AT-ATs hatte der Kommandant einen Rundumblick über das Schlachtfeld, was ihm einen taktischen Vorteil verschaffte. Wie allen Crew-Mitgliedern eines AT-ATs war es auch dem Kommandanten erlaubt, eine persönliche Waffe mit sich zu führen. In der Regel trugen sie eine SE-14-Blasterpistole von BlasTech Industries.[1]

Einer der wohl bekanntesten Kommandanten eines AT-AT war Maximilian Veers, der unter anderem einen AT-AT-Trupp in der Schlacht von Hoth anführte und maßgeblich an der Zerstörung des Schildgenerators auf Hoth beteiligt war.[2]

Quellen

Einzelnachweise

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.