FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg30px-Ära-Real


A Reckoning of Wraiths ist die siebte Episode der Dawn-of-Defiance-Kampagne für das Star Wars Rollenspiel von Wizards of the Coast.

Handlung

Nach der Vernichtung des Imeici Spire auf Coruscant verbleiben die Agenten Bail Organas auf Coruscant. Die Informationen über das Sarlacc-Projekt und die damit verbundene Konstruktion des eines Prototypen für einen Supersternzerstörer durch das Galaktische Imperium wurden an Gilder Varth und Adrian Verana auf die Resurgence weitergeleitet. Diese besprechen nun die nächsten Schritte im Kampf gegen die Machenschaften der Inquisitoren des Imperiums. Nach mehreren Tagen kontaktiert Admiral Varth die Agenten und erklärt, dass tatsächlich jemand den Einsturz des Wolkenkratzers überlebt haben soll, Pavel Trenol. Sie sollen sich mit ihm in Verbindung setzen, finden im Hotel im Gnawer's Roost auch sein Zimmer, welches unter seinem Namen reserviert ist, allerdings nicht ihn selbst. Er stellt sich als Tavik Moern heraus, den sie in der Invisible Hand überführen. Sie kehren in den Unterschlupf zurück und müssen erkennen, dass ihre Gruppe von Loyalisten komplett von Sturmtruppen ausgelöscht wurde.

Die Agenten müssen sich zur Wehr setzen, doch da sie unterlegen sind, flüchten sie zur Landeplattform, um zu ihrem Schiff zu gelangen. Dieses wird von einem AT-AT bewacht, doch können sie sich durchschlagen und entkommen. Sie kehren nun zur Resurgence und Verana zurück, finden die Fregatte jedoch mitten in einer Schlacht vor. Verana bittet sie um Hilfe, und tatsächlich können sie noch einen geringen Teil der Besatzung retten. Jedoch ist Valin Draco an Bord gelangt und entführt die Jedi-Meisterin Denia, bevor sie dies verhindern können. Sie erfahren daraufhin, dass Admiral Varth sie verraten hat und niemals gegen das Imperium arbeitete, sondern nur ihren Widerstand infiltrierte, um Bail Organa zu überführen. Die Agenten können fliehen und in Richtung Bail Organa aufbrechen, bevor die Resurgence zerstört wird, allerdings haben sie nun scheinbar alles verloren. Bail Organa schwört daraufhin, alles zu unternehmen, um Denia zu retten.

Dramatis personae

Weblinks

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.