FANDOM


Legends-30px30px-Infinities30px-Ära-Real


A Wookiee Scorned! ist eine Comic-Kurzgeschichte der Tales-Reihe, die von Jason Hall geschrieben, von Christina Chen gezeichnet und im Dezember 2001 von Dark Horse in Amerika veröffentlicht wurde. Die Handlung des Comics zählt nicht zum offiziellen Star-Wars-Kanon.

Handlung

Nach der Schlacht von Endor machen sich Han Solo und sein Wookiee-Kamerad Chewbacca an die Reparatur des Millennium Falken, der nach der Zerstörung des Todessterns einige Beschädigungen aufweist. Die beiden Freunde genießen ihre Arbeit, bis Han Solo von Prinzessin Leia Organa darum gebeten wird, sie bei einem Spaziergang durch die Wälder von Endor zu begleiten. Han entschuldigt sich dafür, seinen Wookiee-Freund sitzen zu lassen, und verspricht, in Kürze wieder zurückzukehren. Allerdings wartet Chewbacca bis in den späten Abend auf Hans Rückkehr, sodass die Arbeit am Millennium Falken auf den nächsten Tag verschoben werden muss. Dann verspricht Han aber, Chewbacca nicht wieder zu versetzen. Am nächsten Tag kommt es jedoch anders, als von Han versprochen, da dieser lieber seine Wald-Exkursion mit der Prinzessin fortsetzt, statt mit Chewbacca am Falken zu arbeiten. Chewbacca ist gekränkt und lässt seine Aggression sogar an C-3PO aus, der die Gefühle des Wookiees nicht nachvollziehen kann und unsensible Äußerungen von sich gibt. Am darauffolgenden Tag hat Chewbacca sogar ein gemeinsames Essen vorbereitet, um Hans Aufmerksamkeit zu erregen. Doch der Corellianer weiß diese Mahlzeit nicht wertzuschätzen, da er völlig in seine Romanze mit Leia vertieft ist. Er packt sich lediglich etwas zum Essen für unterwegs ein, um kurz darauf mit Leia an Bord des Millennium Falken zu einer Mission nach Ison zu verschwinden. Zu Chewbaccas Missfallen nimmt Leia an Bord des Falken den Platz des Kopiloten ein, während er selbst auf Endor zurückbleiben muss. Als Luke Skywalker auftaucht, kann er die Gefühle der Eifersucht in Chewbacca spüren. Luke erklärt, dass er dies Chewbacca nicht verdenken könne, da Leia aufgrund ihrer Intelligenz, Stärke und Schönheit extrem anziehend wirke.

Nach drei Tagen kehren Han und Leia von ihrer Mission zurück, woraufhin Chewbacca gegenüber Han seine missmutigen Gefühle offenbart. Han rechtfertigt sich, indem er erklärt, dass er noch nie eine Frau getroffen habe, mit der er bereit wäre, sein Leben zu verbringen. Außerdem beteuert er, dass sich nichts zwischen ihm und Chewbacca drängen könne. Daraufhin erscheint Leia, die den Wookiee ebenso zu trösten versucht. Schließlich brechen Leia und Chewbacca auf, um einige Reparaturen am Falken vorzunehmen sowie eine Einkaufstour auf einem anderen Planeten zu unternehmen, während Han alleine zurückbleibt.

Dramatis personae

Literaturangaben

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.