FANDOM


Legends-30px30px-Ära-NeuJedi

Abbela Oldsong war Leia Organa Solos Assistentin auf dem Planeten Duro im Jahr 26 NSY während des Yuuzhan-Vong-Krieges. Dort leitete Leia ein SELCORE-Forschungsteam und Abbela sorgte dafür, dass sämtliche Wissenschaftler ihre Forschungsergebnisse in Leias Datenblock übertrugen. Als die Yuuzhan Vong den Planeten angriffen, fiel Abbela durch einen Tkun den Invasoren zum Opfer. Leia, die den Angriff überlebte, entdeckte Abbelas Leiche aufgestapelt auf den Körpern anderer Opfer und zog es in Betracht, dass sie alle einem der Götter der Yuuzhan Vong geopfert worden waren. Auch Abbelas Tod gab Leia Anlass den Krieg erneut als etwas Persönliches anzusehen, nachdem die Yuuzhan Vong bereits zuvor einige ihrer Freunde getötet hatten.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.