FANDOM


Legends-30px

Das Abregado-System liegt in den Kernwelten der Galaxis. Die Planeten des Systems sind hauptsächlich industrie- und handelsorientiert und durch eine komplexe Produktionsinfrastruktur miteinander verbunden. Zentrum ist der Stern Anza.

Geschichte

Klonkriege

Während der Klonkriege trafen im Abregado-System die Malevolence und ein Flottenverband aus drei Venator-Klasse Sternenzerstörern unter dem Kommando von Jedi-Meister Plo Koon aufeinander. Die Malevolance vernichtete das Flaggschiff Triumphant sowie seine Begleitschiffe. Später retteten Anakin Skywalker, Ahsoka Tano und R2-D2 die Überlebenden.

Neue Republik

Während der Zeit der Neuen Republik wurde das Gebiet um den Abregado-Sektor als "Grenzgebiet" bezeichnet; eine militarisierte Zone, die die Neue Republik von den Resten des Imperiums trennte. Keine der beiden Parteien kontrollierte die Systeme des Gebiets, zu dem auch das Abregado-System zählte, doch sie wurde von beiden beeinflusst.

Für die Neue Republik stellten die Industrieplaneten des Abregado-Sektors wichtige Zulieferer für Güter aller Art dar.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.