FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg30px-Ära-Imperium30px-Ära-NeuRep

Der Action-VI-Schwertransporter war ein Frachtschiff, das von der Corellianischen Ingenieursgesellschaft entwickelt wurde.

Beschreibung

Der Schwertransporter war ein für größere Transportmengen geschaffener Frachter. Wegen der großen Mengen, die er an Warengut von 90.000 metrische Tonnen aufnehmen konnte und der recht geringen Besatzung von acht Personen war er ein lohnendes Raumschiff für die Transport- und Handelsgesellschaften. Leider hatte dies Auswirkungen auf die Bewaffnung und Deflektorschilde des Schiffes, da er über keine Standardbewaffnung verfügte und nur einen leichten Schild hatte. Dafür war er für ein Frachtschiff äußerst schnell. Auch die Panzerung des Action-VIs war von angemessener Stärke. Zudem war das Schiff leicht zu modifizieren.

Geschichte

Der Action-VI-Transporter war einer der neuen großen Transporter der Corellianischen Ingenieursgesellschaft. Er war für den Transport vieler Waren geschaffen worden und aufgrund der Tatsache, dass er keine Standardbewaffnung hatte, konnte er nur für den Betrieb in sichereren Gebieten, vor allem Kernwelten bis zum Inneren Rand, eingesetzt werden. Trotzdem konnte nicht verhindert werden, dass Piraten immer wieder einmal Schiffe dieses Modells kaperten. Um dies zu verhindern, mussten die Transportgesellschaften selbst ihre Frachter mit Waffen ausrüsten und die Corellianer hatten den Transporter gut konstruiert, um Modifikationen leicht zu ermöglichen.

Bekannte Schiffe

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.