FANDOM


30px-Ära-Aufstieg

Adarian Tropis war ein Abgeordneter des Planeten Salliche. Um das Jahr 250 VSY entschloss er sich, seiner Heimatwelt den Rücken zuzukehren, da er von der korrupten Bürokratie in der Regierung Salliches enttäuscht war. Dazu sammelte er eine kleine Gruppe aus Gleichgesinnten um sich, mit denen er die Welt Varonat besiedelte, um dort ein System nach ihren Vorstellungen zu gestalten: Jeder Siedler sollte direkt in der Regierung repräsentiert werden. Nachdem sie die Siedlung Tropis-on-Varonat gegründet hatten, trafen die Siedler erstmals auf die einheimischen Morodins, die zu einem Problem wurden, da sie durch den Schleim, den sie absonderten, ihre Ernten ungenießbar machten – die Hoffnung Adarians, dass der Schleim der Morodins wachstumsfördernd eingesetzt werden könnte, wurde dadurch zunichte gemacht. Zwar vertrieben sie in der Zukunft die Morodins von den Feldern, doch blieben ihre Ernten dürftig. Nach Tropis' Tod begannen die Siedler, Nahrung zu importieren, um auf Varonat bleiben zu können.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+