FANDOM


Legends-30px

„Wir reiten nicht auf den Würmern, Meister Jedi. Wir reiten in ihnen. Keine Sorge … Lebende Beute verschlingen sie selten.“
— Adaroo (Quelle)

Aeliden sind große Eiswürmer, die auf dem Planeten Khorm beheimatet sind. Sie haben ein langes, braunes Fell und große Zähne. Aeliden leben unter dem Eis und bewegen sich dort auch fort. Die ebenfalls auf Khorm heimischen Khormai benutzen die Aeliden als Reittiere, um die Berge zu überqueren. Sie verwenden spezielles Zaumzeug und reisen in den Mäulern der Kreaturen unter dem Eis.

Während der Schlacht um Khorm in den Klonkriegen nutzten der Khormai Adaroo, die Jedi Plo Koon und Kit Fisto sowie deren Klontruppen die Aeliden, um die Berge zu überqueren und anschließend die Wetterkontrollstation der Separatisten zu zerstören.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.