Fandom


BKL-Icon Dieser Artikel behandelt die Jedi-Unterorganisation; für das Unternehmen siehe AgriCorp.
Legends-30px30px-Ära-Sith30px-Ära-Aufstieg

Das Agrikultur-Korps, auch als Agri-Korps oder AgriKorps abgekürzt, war eine Abteilung der Jedi, die für landwirtschaftliche Aufgaben zuständig war. Das Agri-Korps beschäftigte sich hauptsächlich mit der Regenerierung ausgebeuteter Planeten und der Zucht resistenter Nutzpflanzen. Dem Agri-Korps ist gemäß Jedi-Kodex jede Beteiligung an Gewinn bringenden Unternehmungen untersagt. Seine Arbeit dient nur dem Wohle der Galaxis.

Tanaab Agrikultur-Korps

Jedi-Schüler, welche nicht vor ihrem dreizehnten Lebensjahr von einem Jedi-Ritter zu einem Padawan erwählt wurden, kamen zum Agri-Korps. Obi-Wan Kenobi wurde ihm zugeteilt, als er es nicht schaffte, einen Ausbilder zu finden. Jedoch nahm ihn Qui-Gon Jinn doch noch als Padawan auf, nachdem er ihn zu einer Mission mitnahm und sie dort Xanatos, Qui-Gons altem Padawan, der inzwischen ein Dunkler Jedi war, begegneten.
Alternativ konnte ein Jüngling, der kein Padawan wurde, dem Bildungs-Korps zugeteilt werden.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+