FANDOM


Autoren Dieser Artikel ist noch nicht vollständig bearbeitet worden. Hilf der Jedipedia, indem du die fehlenden Informationen ergänzt.
Legends-30px30px-Ära-Legacy

Ahnah Rawk war eine Angehörige der Kiffar-Spezies, die zur Zeit des Sith-Imperialen Kriegs gemeinsam mit ihren Eltern Rawk und Droo sowie ihren beiden Geschwistern Micah und Skeeto in der Festung Rawks Nest auf dem Planeten Iego lebte.

Biografie

Als Ahnah sechzehn Jahre alt war, lernte sie den Kopfgeldjäger Jariah Syn kennen, der sich in sie verliebte und versuchte, wider des Willens von Ahnahs Mutter einige Zeit mit ihr zu verbringen. Die Situation eskalierte in einem Streit, sodass Jariah und seine Freunde gewaltsam von Iego vertrieben wurden.

Im Jahr 137 NSY wurde die mittlerweile 18-jährige Ahnah und ihre Familie in ihrer Festung auf Iego vom Verbrechersyndikat Schwarze Sonne wegen einer Schutzgelderpressung angegriffen. Durch das überraschende Eintreffen der Kopfgeldjäger Cade Skywalker, Jariah Syn und Deliah Blue konnten die Angreifer jedoch schnell zurückgeschlagen und der Konflikt vorerst beigelegt werden.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.