Jedipedia
Advertisement
Jedipedia
49.219
Seiten
Kanon-30px.png30px-Ära-Real.pngÄra Widerstand.png


Ahsoka ist eine angekündigte Star-Wars-Live-Action-Serie für den Streamingdienst Disney+, und ein Spin-Off der Serie The Mandalorian.[3] Dave Filoni soll die Serie schreiben, sowie als Ausführender Produzent gemeinsam mit Jon Favreau dienen. Die Serie wird sich um die titelgebende frühere Jedi-Padawan Ahsoka Tano drehen, wie in The Mandalorian gespielt von Rosario Dawson.[1] Veröffentlicht werden soll die Serie 2023.[2]

Inhalt

Personen
Spezies und Völker

Hinter den Kulissen

Die Serie befindet sich seit spätestens 2020 in der Entwicklung. Angekündigt wurde sie am 10. Dezember 2020.[1]

Unbestätigten Medienberichten zufolge sollen die Dreharbeiten im März 2022 starten.[4] Am 22. Oktober 2021 berichtete der Hollywood Reporter, dass Hayden Christensen in der Serie erneut als Anakin Skywalker auftreten solle, nachdem er seine Rolle aus der Prequel-Trilogie bereits in der Serie Obi-Wan Kenobi erneut übernommen hatte.[5] Am 19. November 2021 folgte ein weiterer Bericht von Deadline, wonach Schauspielerin Natasha Liu Bordizzo in einer Hauptrolle als Sabine Wren gecastet worden sei. Zu beiden Meldungen bezog Lucasfilm vorerst nicht offiziell Stellung.[4] Auch die Schauspielerin Ivanna Sakhno soll den Cast in einer neukreierten Rolle ergänzen.[6] In einem am 17. Mai 2022 veröffentlichten Bericht in Vanity Fair bestätigte Ewan McGregor, dass seine Partnerin, die Schauspielerin Mary Elizabeth Winstead, in der Serie zu sehen sei.[2]

Weblinks

Einzelnachweise

Advertisement