Fandom



Kanon

Legends halbtransparent

Kanon-30pxÄra Imperium

Der Angriffskanonenboot der Alpha-Klasse Xg-1 „Star Wing“ war eine Sternjägerklasse der Cygnus-Raumwerften, die vom Galaktischen Imperium, mitunter aber auch der Allianz zur Wiederherstellung der Republik genutzt wurde. 0 NSY verlor letztere einen Star Wing im Scharmützel im Einsiedlernebel, was zu Kosten von 125.000 Credits führte.

Beschreibung

Das Angriffskanonenboot wurde von einem einzelnen Piloten geflogen, der im am Bug eingelassenen Cockpit stationiert war. Vom sich dahinter erstreckenden in Grau gehaltenen Hauptrumpf ragten die fünf charakteristischen teilweise rot gefärbten Flügel ab: eine Finne nach oben sowie je ein Paar zu den oberen Seiten und – weniger stark abgeschrägt – zu den unteren. Rund um die Cockpitscheibe gruppierten sich die Waffensysteme: mittlere Laserkanonen, Ionenkanonen und zwei Raketenwerfergruppen für insgesamt 16 Erschütterungsraketen. Der Angriffssternjäger besaß einen Klasse-3-Hyperantrieb samt Navigationscomputer.

Hinter den Kulissen

Die deutsche Übersetzung von Das Buch der Rebellen – Gesammelte Geheimdienstdokumente der Allianz schreibt statt "Star Wing" "Sternjäger".

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+