FANDOM



Legends-30px30px-Ära-Imperium30px-Ära-Real

Am Rande des Imperiums ist ein Pen-and-Paper-Rollenspiel von Ulisses, welches zur Zeit des Galaktischen Imperiums spielt. Die Spieler schlüpfen dabei unter Anleitung durch einen Spielleiter in verschiedene Rollen und erleben so ein eigenes Abenteuer im Star Wars-Universum. Auf der Website des Herstellers stehen einige Bonusabenteuer und anderes Zusatzmaterial zum freien Download bereit.

Beschreibung des Herstellers

Macht euch bereit für eure eigene Star Wars-Saga!

Ganz gleich, ob ihr zum ersten Mal in die faszinierende Welt des Rollenspiels eintaucht oder nur Am Rande des Imperiums noch nicht kennt, das Einsteigerset ist euer Ticket für einen Direktflug ins Star Wars-Universum.

Sofort nach dem Auspacken kann das Spiel beginnen! Das Star Wars: Am Rande des Imperiums Einsteigerset enthält ein vollständiges Abenteuer, in dessen Verlauf ihr sämtliche Regeln kennenlernt. Stürzt euch also direkt ins Vergnügen! Dank vorgefertigter Charaktermappen behaltet ihr stets den Überblick über alle wichtigen Spielregeln. Spezialwürfel und ein einzigartiges erzählerisches Spielsystem machen jeden Würfelwurf zum Ereignis. Ein detailliertes Regelwerk unterstützt euch beim Erschaffen eigener Abenteuer und garantiert unzählige spannende Stunden im Star Wars-Universum.

Das Einsteigerset ist ein vollständiges und eigenständiges Spiel für 3 bis 5 Spieler.

Abenteuer

Die Spieler können verschiedene Abenteuer erleben, die sie entweder im Handel erwerben, selbst schreiben oder auf der offiziellen Website downloaden können. Hier werden nur offizielle Abenteuer und deren Inhalt behandelt. Die Abenteuer müssen bis auf die ersten beiden in keiner festen Reihenfolge gespielt werden.

Die Flucht aus Mos Shuuta

Die Flucht aus Mos Shuuta ist ein recht kurzes Abenteuer, welches dem Einsteigerset beiliegt. In ihm werden die Spieler und der Spielleiter mit dem Spielsystem vertraut gemacht und die Helden in die Welt eingeführt. Sie erhalten die Krayt Fang, welche ab da ihre Handlungsbasis bildet.

Der lange Arm des Hutts

Der lange Arm des Hutten ist das erste auf der Website verfügbare Abenteuer. Der Erzrivale der Helden aus dem ersten Abenteuer, Teemo der Hutt, findet hier sein Ende.

Im Schatten der schwarzen Sonne

Im Schatten der schwarzen Sonne ist das zweite frei erhältliche Abenteuer. Hier müssen sich die Spieler dem Netz der Schwarzen Sonne entziehen.

Jenseits des Randes

In Jenseits des Randes suchen die Spieler das Wrack eines lange verschollenene Separatisten-Schiffes, der Sa Nalaor.

Das Juwel von Yavin

Das Juwel von Yavin handelt vom Diebstahl des Corusca-Steins in Bespins Wolkenstadt durch die Spieler.

Maske der Piratenkönigin

Auf die Piratenkönigin wurde in Maske der Piratenkönigin ein Kopfgeld ausgesetzt. Es liegt an den Spielern, die Piratenkönigin zu fassen und es zu kassieren.

Crates of Krayt

Crates of Krayt ist ein Kurzabenteuer, das der Beta-Version des Spiels beilag. Es ist autonom zum Rest der Abenteuer.

Zahltag

Zahltag ist ebenfalls ein autonomes Kurzabenteuer, welches dem Spielleiterset beilag. In ihm schlägt man einen Minenaufstand nieder.

Trouble Brewing

Trouble Brewing ist ebenfalls ein autonomes Kurzabenteuer, welches dem Grundregelbuch beigelegt war. Es verschlägt die Spieler nach Formos.

Regelbücher

Es existieren viele Regelbücher, die das Spiel um Regeln, Charaktere, Fahrzeuge, Gegenstände oder Orte erweitern.

Weblinks

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.