FANDOM


Legends-30px30px-Ära-NeuJedi

Amarata war eine Ryn, die im Jahr 26 NSY während des Yuuzhan-Vong-Krieges als Köchin auf Duro arbeitete. Als auch Jaina Solo zur Genesung in die Siedlung 32 zu ihrem Vater Han Solo und ihrem Zwillingsbruder Jacen gebracht wurde, wollte Amarata ihr dafür danken, dass sie und ihre Kameraden des Renegaten-Geschwaders gegen die Yuuzhan Vong kämpften. Deshalb erhielt die Pilotin noch vor allen anderen Flüchtlingen ihr Essen.

Hinter den Kulissen

In der Originalversion von Planet der Verlorenen heißt Amarata „Camarata“.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+