FANDOM


Legends-30px

Eine Amnesie (in stärkerer Form Demenz genannt) oder ein Gedächtnisverlust ist eine chronische und psychische Krankheit, bei der der Betroffene einen Großteil seiner Erinnerungen verliert. Meistens tritt sie auf, wenn man zuvor am Kopf schwer verletzt wurde.

Geschichte

Während der Klonkriege verlor die Twi'lek-Jedi Aayla Secura ihr Gedächtnis und konnte sich deshalb nicht an ihre bisherige Jedi-Ausbildung erinnern, weshalb sie ihren ehemaligen Meister Quinlan Vos für den Tod ihres Onkels Pol verantwortlich machte. Quinlan war fest entschlossen, Aayla wieder auf den Pfad der Hellen Seite zu führen und redete während des Kampfes seinem früheren Padawan ins Gewissen. Schließlich konnte er ihre Erinnerungen an eine gemeinsame Zeit zurückrufen.

Auch der Klon-Kommandant CC-5576-39 verlor sein Gedächtnis während der Schlacht von Sarrish, als er schwer verletzt wurde.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+