FANDOM


Legends-30px30px-Ära-NeuJedi

Die Andockbucht 9372 war eine Dockbucht auf dem Planeten Coruscant, die dort zur Zeit des Yuuzhan Vong-Krieges existierte. Im Jahr 25 NSY flog die abtrünnige Jedi Daeshara'cor von dieser Andockbucht aus mit der Glücksstern II nach Vortex. Kurz darauf betraten auch Luke und Mara Skywalker die Dockbucht, um nach Daeshara'cor zu suchen. Dabei trafen sie auf Chalco, ein Gelegenheitsdieb, der sich auch oft bei der Andockbucht aufhielt. Der Frachter Durastar landete ebenfalls an der Andockbucht 9372.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.