FANDOM



30px-Ära-Imperium30px-Ära-Real

Das Spiel Angry Birds: Star Wars ist ein am 8. November 2012 veröffentlichtes Casual Game von den Spielemachern Rovio Entertainment Ltd. Es stellt eine Variante des Artillerie-Computerspiels Angry Birds dar, die es seit 2009 in unterschiedlichen Formen gibt. Die Fortsetzung des Spiel nennt sich Angry Birds: Star Wars II.

Beschreibung

Angry Birds: Star Wars umfasst in mehr als 140 Leveln die wichtigsten Momente von Episode IV und V. Spielorte
Angry Birds Star Wars 02

C-3PO und R2-D2 in Angry Birds: Star Wars

sind demnach u.a. Tatooine, der Todesstern, Hoth und Bespin. Die fliegenden Vögel der Rebellenallianz tragen verschiedene Namen wie Red Skywalker, Chuck "Kram" Solo und Stella Organa. Mit ihnen und ihren jeweiligen Spezialfähigkeiten muss man die Schweine des Imperiums entweder direkt abschießen oder die Konstruktionen, auf denen sie sich befinden, zum Einsturz bringen. Als Besonderheit kann man sich dabei gelegentlich den Millennium Falke zur Hilfe holen.[1]

Besetzung

Quellen

Weblinks

Einzelnachweise

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.