Fandom


Legends-30px30px-Ära-Imperium

Der Anlage Bretie war eine Frachtanlage 1 des Galaktischen Imperiums im Orbit von Denbo. Dabei diente sie den Viraxo als Frachtstation.

Geschichte

Das Bothanische Spionagenetz konnte im Zuge der Auflärung über das Experimentelle TIE-Jägerprojekt Informationen für die Rebellen-Allianz in Erfahrung bringen, die eine Produktionsanlage des Galaktischen Imperiums im Kurdin-System um den Planeten Nomlis III umfassten. Die Sternjäger der Rebellen-Allianz eskortierten das Spezialeinsatzteam an Bord des Gamma-Klasse ATR-6 Angriffstransporters Storm Unit, während diese die Station deaktivierten und anschließend entern konnten. In der Raumschlacht konnten letztlich die X-Flügler um den Pilot Ace Azzameen sämtliche experimentelle TIE-Jäger des Typs M1 und M3 sowie die beiden Xiytiar-Klasse Transporter Dandi und Vrexlir abschießen. Nachdem die Enteroperation erfolgreich abgeschlossen war, wurde auch die Station zerstört. Die herbeigeeilten TIE-Jagdbomber der Shadow-Gruppe konnten ebenfalls vernichtet werden.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+