Fandom


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

Die Annual Mid-Rim Domesticated Sub-Sentient Show war eine jährlich stattfindende Veranstaltung in der Stadt Munto auf Commenor, in der gezähmte, halbintelligente Tiere präsentiert und ausgezeichnet wurden. Während der Klonkriege erhielt in einem Jahr das sullustanische Wilwog Itipiniwi den ersten Preis. Sein Besitzer geriet darüber jedoch so in Aufregung, dass Iptiwini ebenfalls begann, laute Geräusche von sich zu geben. Das Gehör des zweitplatzierten Bolstyngars von Kashyyyk, Boshuda, reagierte darauf so empfindlich, sodass Boshuda Itipiniwi auffraß, um den Lärm zu beenden. Da ein solches Ereignis nicht durch die Richtlinien geregelt war, wurde Boshuda der erste Preis anerkannt.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+