FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

Antonin war ein Mensch und Mitglied der Verbrecherorganisation Schwarze Sonne. Er hatte dort die Position eines Vigos inne, wurde jedoch im Jahr 27 VSY von dem Kopfgeldjäger Jango Fett getötet.

Biografie

Im Jahr 27 VSY schlich sich Jango Fett bei Antonin ein, er tötete alle Wachen auf dem Weg zu Antonins Schlafzimmer. Antonin rief nach seinem Diener Gnarhk, da er noch etwas zu trinken haben wollte, doch dieser war schon von Jango Fett getötet worden. Als Antonin sich dann umdrehte, sah er Jango Fett. Er fragte ihn, ob er ihm eine Nachricht überbringen oder ihn kidnappen wollte. Doch Jango sagte, dass dies nicht der Fall wäre. Antonin fand es eine Ehre das Jango bei ihm war und fragte ihn auch, von wem er geschickt wurde. Jango antwortete, dass er von dem Hutten Dreddon geschickt wurde. Daraufhin lachte Antonin, da nur Dreddon so dumm sein könnte, sich mit der Schwarzen Sonne anzulegen. Danach trank Antonin aus seinem Weinglas, Jango hatte dem Wein vorher etwas Gift zugemischt und Antonin starb sofort. Antonin hatte, bevor er von Jango Fett getötet wurde, die Kopfgeldjägerin Zam Wesell angeheuert, um Dreddon töten zu lassen, was diese auch erfolgreich erledigte. Doch das erfuhr Jango erst, als er die Bezahlung von Dreddon abholen wollte, die er niemals bekam.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.