FANDOM


Legends-30px

Aphran IV ist ein Planet im Aphran-System des Inneren Randes. Er ist stark bewaldet und hat ein sehr warmes Klima. Außerdem hat Aphran IV kein Polareis und auch keine Monde. Seine Bewohner sind besonders für ihre meisterhaften Holzarbeiten bekannt, die als Sammlerstücke gehandelt werden. Der Planet liegt in der Nähe von Bilbringi und hat keine große wirtschaftliche Bedeutung.

Han Solo und Leia Organa Solo besuchten Aphran IV im Jahr 27 NSY während des Yuuzhan-Vong-Krieges. Sie landeten dort als Piraten getarnt und versuchten eine weitere Widerstandszelle gegen die Yuuzhan Vong einzurichten. Sie wurden jedoch enttarnt und von der Regierung, die schon unter dem Einfluss der Friedensbrigade stand, gefangen genommen. Nur durch den Einsatz ihrer Droiden R2-D2 und C-3PO konnten sie sich befreien und von Aphran entkommen.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.