Fandom


Legends-30px30px-Ära-Sith30px-Ära-Aufstieg30px-Ära-Imperium

ArMek war ein Hersteller für Ionen- und Blasterkanonen, der zur Zeit des Galaktischen Bürgerkrieges existierte.

Geschichte

Während des Kalten Krieges zwischen dem Sith-Imperium und der Galaktischen Republik produzierte das Unternehmen Panzerungen für Raumschiffe.[1]

Die Firma hielt sich neutral, sodass er sowohl das Galaktische Imperium als auch die Rebellen-Allianz mit Waffen belieferte. So bestückte die Firma unter anderem die Lambda-Klasse-Fähren sowie die MC80-Sternkreuzer.

Produkte

Hinter den Kulissen

  • An einer Stelle in Die Stele-Chroniken wird der Hersteller fälschlicherweise AirMek geschrieben.

Quellen

Einzelnachweise

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+