Fandom


Kanon-30pxÄra Widerstand

„Willkommen auf der Necropolis. Ich bin Ara-Nea. Ihr würdet gerne die Knochen der Gefallenen bergen?“
— Ara-Nea zu Rey und Chewbacca (Quelle)[1]

Ara-Nea war die Herrscherin über den Schrottplaneten Necropolis, welche zur Zeit der Ära des Widerstands zahlreiche Raumfahrer anlockte, um ihr Geld brachte und letztlich dem Tode überließ.

Beschreibung

Ara-Nea war eine Person von einer arachnoiden Spezies. Sie war scheinbar sehr wohlhabend, da sie sich zahlreiche Schmuckstücke aus Gold und ein lila-farbenes Kleid leisten konnte.[2]

Geschichte

Rey und Chewie auf Necropolis

Ara-Nea im Gespräch mit Rey und Chewbacca.

Ara-Nea zwang regelmäßig durch einen künstlich erzeugten Spannungsstoß Raumschiffe aus dem Hyperraum und lockte die reparaturbedürftigen Fahrzeuge dadurch nach Necropolis. Um 34 NSY unterbrachen die Schrottsammlerin Rey und der Wookiee Chewbacca ihren Flug nach Ahch-To, um auf Necropolis nach einem neuen Kompressor für den Millennium Falken zu suchen. Dabei drängte Ara-Nea Rey eine überteuerte Plünderer-Lizenz auf und schickte sie hinunter zu den Schrottplätzen, wo diese allerdings von einer Kreatur angefallen wurde.[2]

Rey und Ara-Nea

Rey nutzt einen Macht-Geistestrick gegen Ara-Nea

Als Rey mit einem Firespray-31-Klasse-Patrouillenschiff zurückkehrte, konfrontierte Rey Ara-Nea mit ihren Verbrechen und erkannte dabei auch, dass Ara-Nea mehrere Sklaven für sich schuften ließ. Obwohl Rey bereits ihr Lichtschwert aktiviert hatte, um sich auf einen Kampf mit Ara-Nea vorzubereiten, nutzte sie stattdessen einen Macht-Geistestrick und zwang Ara-Nea damit, sich bei dem Volk, welches sie versklavt hatte, für ihre Verbrechen zu stellen.[2]

Quellen

Einzelnachweise

  1. Eigenübersetzung von Welcome to the Necropolis. I am Ara-Nea. You would like to pick the bones of the Fallen?
  2. 2,0 2,1 2,2 Age of ResistanceRey
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+