FANDOM


Kanon-30px


„Der Archeon-Pass. Favorit der Schmuggler im Outer Rim“
— Thrawn über den Archeon-Pass (Quelle)

Der Archeon-Pass war eine vielfach von Schmugglern genutzte Route durch den Archeon-Nebel. Da in diesem Nebel neue Sterne entstanden, mussten Piloten sehr vorsichtig sein, um nicht zu nah an diese heranzufliegen, und zu verglühen.

Im Jahr 2 VSY durchquerte die Ghost diesen Pass, um Senatorin Mon Mothma nach Dantooine zu bringen.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+