FANDOM


Legends-30px30px-Ära-NeuRep

Argona war ein menschlicher Captain in der imperialen Flotte, der den Sternzerstörer der Imperium-Klasse Eisenfaust unter dem Oberbefehl von Großmoff Disra kommandierte.

Biografie

Um 19 NSY, als es hieß, dass Thrawn zurückgekehrt sei, wurde Argona gemeinsam mit den Sternzerstörern Tyrannic und der Obliterator zu dem Planeten Bothawui geschickt. Dort sollten sie von einem Tarnschild verborgen warten, bis sich die Kriegsschiffe der Diamala, Ishori und anderer Spezies gegenseitig angriffen und dann die geschwächten Flotten endgültig zerstören. Zu diesem Zeitpunkt war nämlich in der Neuen Republik die Caamas-Dokument-Krise entfacht worden, wo es um den Fund des Caamas-Dokuments ging. Dadurch war entdeckt worden, dass die Bothaner maßgeblich an der Zerstörung der Welt Caamas beteiligt gewesen waren und daher hatten einige Spezies unter der Führung der Ishori beschlossen, die Bothaner zur Rechenschaft zu ziehen. Das war jedoch durch einige friedliebende Spezies unter der Führung der Diamala verhindert worden, sodass beide Parteien ein großes Aufgebot an Kriegsschiffen über Bothawui versammelt hatten. Schließlich geschah es auch, und eine gewaltige Schlacht entbrannte. Als sich die Sternzerstörer jedoch in die Schlacht begaben, passierte es plötzlich, dass die Schiffe der verfeindeten Parteien geschlossen die Imperialen attackierten. Dieser Übermacht nicht gewachsen, mussten die drei Sternzerstörer fliehen.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.