Fandom


Legends-30px

Arkanis ist eine Welt im gleichnamigen Sternsystem am Äußeren Rand der Galaxis und war zur Zeit des Galaktischen Imperiums der Regierungsplanet des Arkanis-Sektors.

Geschichte

Arkanis wurde etwa 4200 VSY durch Menschen vom Planeten Ator besiedelt. Der Kontakt zu den Kernwelten brach jedoch ab, und während die meisten anderen atorianischen Kolonien vergingen, überlebte Arkanis als Hauptwelt eines kleinen Reiches, des Arkanis Regency, bis es später wieder in die Galaktische Republik aufgenommen wurde.

Während des Kalten Krieges zwischen dem Sith-Imperium und der Republik hatten mandalorianische Söldner auf Arkanis ein Lager errichtet.[1] Nur wenige Jahre später lieferte auch die Exchange tödliche Waffen für Söldner nach Arkanis, wobei es unklar ist, ob es eine Verbindung zwischen den Mandalorianern und der Exchange gab, oder ob es sich um gänzlich andere Söldner handelte. Eine der Waffenlieferungen wurde auf ihrem Weg zum Planeten abgefangen.[2]

Quellen

Einzelnachweise

  1. The Old Republic (Sammelmission Mandalorianische Söldner der Fähigkeit „Unterwelthandel“)
  2. The Old Republic (Sammelmission Arkanis-Abfangmanöver der Fähigkeit „Unterwelthandel“)
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+