FANDOM


Kanon-30pxÄra Widerstand

Die Armee des Widerstands war die auf Bodenkampf ausgelegte Truppengattung der Streitkräfte des Widerstands. Angeführt wurden die Widerstandssoldaten von General Caluan Ematt. Die Armee selbst bestand nicht aus Berufssoldaten, sondern aus Technikern, Piloten und Wachpersonal, die allesamt der Flotte des Widerstands, den einzigen regulären Streitkräften des Widerstands, angehörten.

Ausrüstung

Die Soldaten des Widerstands trugen keine einheitliche Uniform, sondern lediglich wetterfeste Kleidung, die ihnen aber keinerlei Schutz vor feindlichem Blasterfeuer bot. Dazu trugen sie häufig Kampfhelme, die von der Neuen Republik ausgemustert worden waren, sowie verschiedene Munitionsgurte und Taschen. Bewaffnet waren die Soldaten meist mit den gängigen EL-16- und EL-16HFE-Blastergewehren, sowie mit Glie-44-Blasterpistolen.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.