FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

Armen Arandis war ein Agent des Galaktischen Imperiums.

Biografie

Arandis spielte Sabacc und war ein äußerst guter Spieler, weshalb er etwa 18 VSY am großen Turnier in der Wolkenstadt teilnahm. Die Teilnahme war Tarnung für eine Transaktion von Tibanna-Gas zur Unterstützung des Sarlacc-Projekts. Während der letzten Runde, am vierten Tag des Turniers, ließ er sich von Mirana Fioro besiegen, der Agentin Darga Jiramma Mionnes, wobei er ihr eine geheime Botschaft zukommen ließ.

Arandis wurde jedoch getötet, nachdem der Sieger feststand, da Silas Draver, der aufgrund seines Ausscheidens Amok lief, ein Gemetzel im Royal Casino anrichtete. Die Lieferung des Tibanna-Gases wurde durch Sirona Okeefe und eine Gruppe Widerständler im Auftrag Bail Organas später vereitelt.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.