FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Real

BKL-Icon Dieser Artikel behandelt den Comic von Dark Horse; für weitere Bedeutungen siehe Droids (Begriffsklärung).


Droids ist eine Comicgeschichte, die auf Deutsch 1996 in der ersten Ausgabe des Offiziellen Magazins erschienen ist. Der Comic wurde von Bill Hughes gezeichnet. Die Story hat Ryder Windham verfasst.

Handlung

Der Droide C-3PO soll auf dem Planeten Kalarba einen Baron bei einem Geschäftstermin begleiten und als Übersetzer fungieren. Der Astromechdroide R2-D2 soll während des Termins auf den Landspeeder des Barons aufpassen. Kurz nachdem R2-D2 allein ist wird er entführt und mit dem Zweck zukünftig in Minen zu arbeiten verkauft. Nachdem R2 an Bord des Raumschiff seiner neuen Besitzer gebracht wurde und sie gerade den Planeten verlassen haben, wird ihnen von Piraten aufgelauert, die sie zwingen wollen ihre Gewürzladung auszuliefern. Um die Angreifer zu abzulenken befiehlt der Captain die Ladeluke zu öffnen und eine Rettungskapsel zu starten. R2 konnte sich in die Rettungskapsel begeben und bevor der Captain ihn zurückhalten konnte mit ihr das Schiff verlassen. Auf Kalarba gelandet konnte er kurz bevor das Geschäftstreffen des Barons vorbei war wieder zu dem Landspeeder zurückkehren, sodass der Baron und C-3PO sein Verschwinden nicht bemerkten.

Dramatis personae

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.