FANDOM


Legends-30px30px-Ära-NeuJedi

BKL-Icon Dieser Artikel behandelt die Person Aryn Dro Thul, für weitere Bedeutungen siehe Thul (Begriffsklärung).
Autoren Dieser Artikel ist noch nicht vollständig bearbeitet worden. Hilf der Jedipedia, indem du die fehlenden Informationen ergänzt.

Erläuterung: Young Jedi Knights-Reihe: Suche nach Bornan Thul ---- Gruß, HHL C2FU & S3E3s Edit-Speicher 14:34, 19. Aug. 2010 (CEST)

Aryn Dro Thul war die Frau von Bornan Thul und die Mutter von Raynar Thul. Ihre Eltern saßen im Herrscherrat des Planeten Alderaan und Aryn wuchs so auch in Terrarium City auf, wo sie auch ihren Mann kennenlernte. Gemeinsam gründeten sie später das Unternehmen Bornaryn-Handelsgesellschaft.

Biografie

Glücklicherweise war sie wie der Großteil ihrer Familie nicht auf Alderaan, als der Planet im Jahr 0 VSY vom Todesstern zerstört wurde. Nach dem Tod ihres Mannes leitete sie das Unternehmen alleine, wurde dabei jedoch von ihrem Schwager Tyko unterstützt. 27 NSY verschwand ihr Sohn bei der Mission nach Myrkr im Yuuzhan-Vong-Krieg.

35 NSY besuchte der Jedi Tesar Sebatyne sie auf der Tradewyn und berichtete ihr, dass Raynar noch am Leben war. Außerdem teilte er ihr mit, dass er mit den Killiks in Verbindung stand. Sie wäre durch diesen Schock fast gestürzt, wenn Tesar sie nicht gestützt hätte. Ihr Leibwächter Gundar und ihr Diener Lonn waren an diesem Tag ebenfalls anwesend. Tesar konnte sie schließlich davon überzeugen, ihren Sohn und die Killiks durch eine Handelslinie zu unterstützen, auch wenn sie wusste, dass Raynar sich verändert hatte und nicht mehr zurückkommen würde.

36 VSY kaufte Sie über ihre Firma das bekannte Restaurant Yuza Bre auf Coruscant, damit sie und ihr Schwager vertraulich mit Luke und Mara Jade Skywalker sprechen konnte und, um ihr Missfallen gegenüber der Haltung des Staatschefs Cal Omas auszudrücken, dessen Lieblingsrestaurant das Yuza Bre war.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.