FANDOM


Kanon-30pxÄra Imperium

Astrid Fenris war eine menschliche Frau vom Planeten Yir Tangee, welche ihr Raumschiff, die Silver Howl, für das Schmuggeln zu verwenden. Um das Jahr 10 VSY betrog sie leichtgläubige Kunden, indem sie Eis von Vandor-1 als teures Mineralwasser von R'alla verkaufte. Dies tat sie angeblich, um ein paar Schulden abzubezahlen. Um diese Zeit besuchte sie die Lodge.

Astrid trug ihr helles Haar in einem Pagenschnitt im mandalorianischen Stil. In ihren Synthlederumhang waren versteckte Taschen eingelassen. Ein Holster trug ihre schwere Ophidiax-350-Blasterpistole von Prax Waffenbau.

Hinter den Kulissen

  • Fenris ist ein Wolf der nordischen Mythologie.
  • Astrids Nachname wird auch von Freya Fenris getragen.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+