FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

Der Aufzeichnungsstab ist ein handliches Gerät in Stabform, mit dem Film- und Tonaufnahmen gemacht werden können. Die aufgenommen Bilder werden holografisch gespeichert.

Als Obi-Wan Kenobi und Qui-Gon Jinn nach Telos IV gereist sind, um dort Xanatos zu überführen zeichnete Obi-Wan Kenobi mit dem Aufzeichnungsstab die geheimen Machenschaften von Xanatos und Offworld auf, um den Telosianern zu zeigen, dass ihr verspieltes Geld bei dem Glücksspiel Katharsis nicht an die Regierung geht, sondern zu dem Unternehmen UniFy. Die Regierung sagte den Bewohnern, dass das Geld in die Verschönerung der Globalen Parks ginge. Obi-Wan Kenobi und Andra untersuchten heimlich den Park und stellten zu ihrem Entsetzen fest, dass Offworld dahinter steckt. Zum großen Katharsis-Spiel am Abend zeigten sie die Aufnahmen und mit Hilfe von Denetrus, der das manipulierte Katharsis-Spiel manipuliert hatte und sich als Sieger auswählte, wurden die Telosianer aufgeklärt, dass ihre heiligen Orte nichts mehr als ein Bergbau mehr sind der geplündert wird. Xanatos wurde überführt und sprang nach einem verzweifelten Kampf gegen Obi-Wan, Qui-Gon, Andra und Den in einen verseuchten heiligen Teich und wurde von der Säure zersetzt.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.