Fandom


Legends-30px30px-Ära-Sith

Automata Galactica war ein Unternehmen, das hauptsächlich für die Produktion von Droiden vorgesehen war. Sie stellten Droiden wie zum Beispiel den Astromech MZ-12 her, der dem Sith-Lord Darth Immern während des Kalten Krieges diente.

Geschichte

Um circa 3639 VSY mussten alle Mitarbeiter von Automata Galactica ihre Passiercodes an einem Tag ändern lassen. Ein Hacker nutzte dabei die Gelegenheit, um die Codes aufzuzeichnen, während sie in das AG-Netzwerk eingegeben wurden.[1]

Quellen

Einzelnachweise

  1. The Old Republic (Sammelmission Schlüsseldienst der Fähigkeit „Hacken“)
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+