FANDOM


Kanon-30pxÄra Klonkriege

BKL-Icon Dieser Artikel behandelt den Klonkrieger, dessen Name übersetzt Axt bedeutet; für die Waffe siehe Axt (Axt).
„Na los, ihr Jammerlappen. Machen wir uns die Hände schmutzig.“
— Axe befiehlt der Blau-Staffel den Angriff (Quelle)

Axe“ war der Spitzname eines Klonkrieger-Piloten, der in den Klonkriegen in der Blau-Staffel kämpfte. Dort trug er die Bezeichnung Blau-Zwei und flog als Flügelmann der Jedi Ahsoka Tano.

In der Schlacht um Ryloth flog er unter dem Kommando von Ahsoka Tano einen Angriff auf die Separatistenflotte, die Ryloth blockierte. Da der Anführer der feindlichen Flotte, Mar Tuuk, den Angriff der Republik jedoch vorausgesehen und ein Falle gestellt hatte, geriet er zwischen die Fronten. Als er versuchte, zur Resolute, die das Flaggschiff der republikanischen Flotte bei diesem Angriff war, zurückzukehren, wurde er von drei Vulture-Klasse Droiden-Sternjägern attackiert. Es gelang ihm einige Zeit, dem Feuer auszuweichen, doch dann erlag er der Überzahl und sein Sternjäger wurde zerstört.

Hinter den Kulissen

  • „Axe“ ist Englisch und bedeutet Axt.
  • In der The Clone Wars Character Encyclopedia wird die Größe von Axe mit 2,08 Metern angegeben. Dies ist jedoch wahrscheinlich ein Fehler, da Axe wie alle Klonkrieger eine Körpergröße von 1,83 Metern haben müsste.

Quellen


Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.