Fandom


Legends-30px30px-Ära-Sith

Der B-28-Auslöschungs-Klasse-Sternjäger war ein vom Sith-Imperium eingesetztes Raumschiffsmodell, das ihm als Bomber diente, wobei ihm seine schwere Bewaffnung zugute kam.

Technologie

Meist wurde er mit ergänzenden, wendigeren Jagdmaschinen in großen Harrowern transportiert und so zu ihrem Einsatzort gebracht.

Geschichte

Im Großen Galaktischen Krieg kam er unter anderem in der Plünderung von Coruscant oder der Schlacht um Alderaan zum Einsatz. Im Kalten Krieg wurden sie ebenfalls verwendet, so bei der Bombardierung des Planeten Sebbadon im Jahre 3643 VSY, wo sie hauptsächlich auf der Paramount stationiert waren.

Hinter den Kulissen

Der originale englische Name der Auslöschungs-Klasse lautet Extinction-class.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+