FANDOM


K (top: +Ära: Legends, replaced: {{Ära → {{Ära|legends)
 
(11 dazwischenliegende Versionen von 9 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
{{Ära|imp|reb}}
+
{{Ära|legends|imp|reb}}
[[Bild:Bactazylinder.jpg|right|thumb|Bacta-Zylinder in [[Mos Eisley]] hinterlassen]]
+
[[Bild:Bactazylinder.jpg|rechts|miniatur|Ein Bacta-Zylinder in [[Mos Eisley]]]]
Ein '''Bacta-Zylinder''' ist ein Zylinder, der eine bestimmte Menge [[Bacta]] enthält. Bacta-Zylinder wurden während der [[Klonkriege]] und des [[Galaktischer Bürgerkrieg|Galaktischen Bürgerkrieges]] eingesetzt, um die an der Front befindlichen Soldaten medizinisch zu versorgen.
+
{{Zitat|Schicken Sie Bacta, sofort!|Verwundeter [[Galaktisches Imperium|imperialer]] [[Offizier]] auf dem [[Todesstern]]}}
  +
Ein '''Bacta-Zylinder''' ist ein Zylinder, der eine bestimmte Menge [[Bacta]] enthält, der für sofortige Behandlung entwickelt wurde. Bacta-Zylinder wurden während der [[Klonkriege]] und des [[Galaktischer Bürgerkrieg|Galaktischen Bürgerkrieges]] eingesetzt, um die an der Front befindlichen Soldaten medizinisch zu versorgen.
 
Auch nutzte [[Kyle Katarn]] auf seinen Missionen im Kampf gegen [[Sieben Dunkle Jedi]] gelegentlich einen Bacta-Zylinder.
 
Auch nutzte [[Kyle Katarn]] auf seinen Missionen im Kampf gegen [[Sieben Dunkle Jedi]] gelegentlich einen Bacta-Zylinder.
  +
  +
==Wirkung==
  +
Im Gegensatz zu den klinischen Modellen den [[Bactatank]]s konnte bei dieser Zylinderform sofort Schmerz gelindert werden, anstatt den Soldaten wochenlang im Bacta regenerieren zu lassen. Bei schwerverwundeten Soldaten zeigte es nicht viel Wirkung. Bacta-Zylinder waren nur mit schmerzhämmenden Mitteln gefüllt.
  +
 
==Hinweis==
 
==Hinweis==
*Die Bacta-Zylinder kommen nur in den Spielen der ''[[Battlefront]]''-Reihe vor und laden dort die Lebensenergie des Spielers wieder auf. Bacta-Zylinder werden von gefallenen Soldaten hinterlassen oder von Technikern ausgeteilt.
+
*Die Bacta-Zylinder kommen in den Spielen der ''[[Battlefront]]''-Reihe vor und laden dort die Lebensenergie des Spielers wieder auf. Bacta-Zylinder werden von gefallenen Soldaten hinterlassen oder von Technikern ausgeteilt.
*Obwohl [[Droide]]n die heilende Wirkung des [[Bacta]] nicht brauchen, stellt der Bacta-Zylinder auch ihre "''Gesundheit''" wieder her.
+
*In der Battlefront-Reihe konnten die [[Droide]]n der [[KUS]] ebenfalls die Bactazylinder aufnehmen, um sich Selbstreparatur zu verschaffen, obwohl es in der Realität keine Wirkung hätte.
   
 
==Quellen==
 
==Quellen==
Zeile 11: Zeile 15:
 
*''[[Battlefront II]]''
 
*''[[Battlefront II]]''
 
*''[[Battlefront – Renegade Squadron]]''
 
*''[[Battlefront – Renegade Squadron]]''
*''[[Jedi Knight - Dark Forces II]]''
+
*''[[Jedi Knight Dark Forces II]]''
   
[[Kategorie:Medizin]]
 
   
 
[[en:Miniature bacta tank]]
 
[[en:Miniature bacta tank]]
  +
[[Kategorie:Medizin]]
  +
[[Kategorie:Legends]]

Aktuelle Version vom 7. Februar 2018, 09:51 Uhr

Legends-30px30px-Ära-Aufstieg30px-Ära-Imperium

Bactazylinder

Ein Bacta-Zylinder in Mos Eisley

„Schicken Sie Bacta, sofort!“
— Verwundeter imperialer Offizier auf dem Todesstern

Ein Bacta-Zylinder ist ein Zylinder, der eine bestimmte Menge Bacta enthält, der für sofortige Behandlung entwickelt wurde. Bacta-Zylinder wurden während der Klonkriege und des Galaktischen Bürgerkrieges eingesetzt, um die an der Front befindlichen Soldaten medizinisch zu versorgen. Auch nutzte Kyle Katarn auf seinen Missionen im Kampf gegen Sieben Dunkle Jedi gelegentlich einen Bacta-Zylinder.

WirkungBearbeiten

Im Gegensatz zu den klinischen Modellen den Bactatanks konnte bei dieser Zylinderform sofort Schmerz gelindert werden, anstatt den Soldaten wochenlang im Bacta regenerieren zu lassen. Bei schwerverwundeten Soldaten zeigte es nicht viel Wirkung. Bacta-Zylinder waren nur mit schmerzhämmenden Mitteln gefüllt.

HinweisBearbeiten

  • Die Bacta-Zylinder kommen in den Spielen der Battlefront-Reihe vor und laden dort die Lebensenergie des Spielers wieder auf. Bacta-Zylinder werden von gefallenen Soldaten hinterlassen oder von Technikern ausgeteilt.
  • In der Battlefront-Reihe konnten die Droiden der KUS ebenfalls die Bactazylinder aufnehmen, um sich Selbstreparatur zu verschaffen, obwohl es in der Realität keine Wirkung hätte.

QuellenBearbeiten

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.