FANDOM


Kanon-30pxÄra Imperium

Balanhai Savit war ein Großadmiral des Galaktischen Imperiums und Kommandeur der Dritten Flotte. Savit war ein Musikliebhaber. Sein Schiff war der Imperiale Sternzerstörer Firedrake. Der Großadmiral sollte im Esaga-Sektor die Probleme die durch Grallocs verursacht wurden, eingrenzen. Die Grallocs zu vertreiben kostete dem Admiral lange Zeit. Savit war bei einem Gespräch zwischen Imperator Palpatine, Großadmiral Thrawn, Direktor Orson Krennic und Großmoff Wilhuff Tarkin anwesend. Er unterlief jedoch die Versorgungskette von Turbolaser-Teilen des Projekts Kleiner Stern und wurde von Thrawn konfrontiert. Thrawn gelang es die Taktik des Großadmirals anhand seines Musikgeschmacks vorauszuahnen, weshalb Thrawn gelang ohne Verluste und mithilfe eines einzigen Sternenzerstörers, Savits Flotte auszumanövrieren. Savit wurde anschließend wegen Tragens eines Blasters auf der Kommandobrücke, welcher sich nicht im Betäubungsmodus befand festgenommen.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.