Jedipedia
Advertisement
Jedipedia
46.772
Seiten
Kanon-30px.pngÄra Imperium.png


Die Ballonsau ist ein Nutztier mit einem guten Geruchssinn, welches zum Aufspüren von wertvollen Mineralien genutzt werden kann.

Beschreibung

Bekommt die Ballonsau Angst, bläht sie sich um ein Vielfaches ihrer eigentlichen Körpergröße auf. Dieser Eigenschaft verdankt die Ballonsau ihren Namen. Obwohl die Ballonsau nicht den Eindruck macht, kann sie sehr flink sein und unteranderem Leitern ohne Probleme überqueren.

Geschichte

Lando Calrissian stahl mit Hilfe der Rebellen auf Lothal eine Ballonsau, um sie auf seinem Grundstück auf dem Planeten nach seltenen Rohstoffen suchen zu lassen.[1]

Hinter den Kulissen

Die Ballonsau erinnert an Kugelfische. Diese blähen sich selbst auf, um sich vor ihren Feinden zu schützen.

Quellen

Einzelnachweise