FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

Balog war der Oberste Sicherheitsoffizier auf dem Planeten New Apsolon.

Biografie

Balog war ein Arbeiter und wurde erst später von Roan in den Stand des Obersten Sicherheitsoffiziers erhoben. Er war ein enger Vertrauter Roans, doch er verheimlichte jedem, dass er ein Führungsmitglied der zerschlagen gemeinten Absoluten war. Er benötigte eine Liste, die für den Erfolg der Wiederauferstehung der Absoluten von großem Wert war. Auf dieser Liste standen sämtliche Namen der Informanten der Absoluten während des Bürgerkrieges, der auf New Apsolon wütete. Zudem war er für etliche Gräueltaten verantwortlich, wie zum Beispiel die Ermordung der Jedi-Ritterin Tahls mit einem Betäubungsmittel, das aufgrund einer zu hohen Dosierung ihre inneren Organe zersetzte. Er wurde zusammen mit Eritha und deren Schwester Alani festgenommen und nach Coruscant gebracht, um dort eine gerechte Strafe für den Verrat an ihrem Heimatplaneten zu erhalten.

Aussehen

Balog war ein kleiner, doch sehr muskulöser Mann. Sein breiter Brustkorb sowie seine breiten Schultern standen im Kontrast zu seinem schmalen und glatzköpfigen Kopf. Zudem fehlt ihm ein Daumen, welcher ihm von dem Jedi Qui-Gon abgeschlagen wurde.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.