FANDOM


Legends-30px

„Du hast dich dem schrecklichsten Wesen der Galaxis gestellt. Jetzt wirst du wissen – egal, wie lange du noch lebst, egal, womit du es noch aufnehmen musst – dass du dem Wesen, das einem die größte Angst einjagt, bereits begegnet bist.“
— Jango Fett zu seinem Sohn Boba (Quelle)

Der Balyeg war ein riesiges, drachenähnliches Reptil, das Pardlams jagte, weil diese allein groß genug waren, seinen gewaltigen Hunger zu stillen. Er lebte in riesigen Höhlen voller Tropfsteine und verließ diese nur, wenn er jagen ging.

22 VSY war der Kopfgeldjäger Jango Fett auf dem Heimatplaneten des Balyegs, um seinen Sohn Boba zu unterrichten. Nachdem dieser in dem Umgang mit dem Jet-Pack unterwiesen worden war, hatte sein Vater noch eine letzte Aufgabe für ihn. Boba sollte ihm einen Reißzahn des Balyegs bringen. Dafür wurde er von Jango mittels einer Spraydose mit dem charakteristischen Geruch der Pardlams eingesprüht, um so das Ungeheuer anzulocken. Boba, der eine große Angst vor dem Balyeg hatte, schaffte es unter einiger Anstrengung, seinem Vater den gewünschten Zahn zu bringen, der sehr stolz auf seinen Sohn war, da dieser seine Angst letztendlich besiegt hatte.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.