FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Imperium

Beedo war ein armer Mann und ging deshalb zusammen mit seinem Verwandten, Greedo, der ihm geraten hatte Schmuggler zu werden, zu Jabba, um seinen ärmlichen Verhältnissen entkommen. Er war Schmuggler und Sklavenhändler auf Nar Shaddaa. Beedo verhalf Jabba seinen Einfluss auf dem Planeten Nar Shaddaa erheblich zu verbessern. Beedo hat auch die Imperiale Haftanstalt auf Bakura korrumpiert. Dadurch konnte Jabba beinahe ohne Probleme Häftlinge ausschleusen, was ihm zusätzlichen Verdienst einbrachte. Beedo wollte Rodia, seinen Heimatplaneten, niemals wiedersehen, da dieser ihm so viel Leid angetan hatte.

Er starb im Jahr 4 NSY auf der Khetanna.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.