FANDOM

Commander Cody der 10

0 Diskussionsbeiträge
Benutzerseite
Benutzerseite
 
 
 
 
 
Commander Cody der 10
Ereignisse


Star-Wars-Allstars


Tag ,ich bin wieder da hab ne Pause einlegen müssen aber jetzt am 6. Februar um 9:27 Uhr steig ich wieder ein .


Benutzerseite   Diskussion   Artikel   Besitz     {{{7}}}   {{{8}}}   {{{9}}}   {{{10}}}   {{{11}}}


Möge die Macht mit dir sein, Jedipedianer



Wir haben Mittwoch, den 13. November. Es ist 16:49


Freunde

Juno Pfeif

Auf meiner Benutzerseite wurde bis jetzt

6

mal vandaliert.


lord tiin Blaster

Pandora Wink

Mein Weg zu Star Wars

Als ich noch kleiner war hab ich immer die Webung gesehen und war begeistertAber zu Star wars-Fan war es noch ein langer Weg mit vielen Fehler des Glaubens. Mehrere Jahre (ich glaub 3) als ich 8 war hatt ich einen Freund, der hat Star Wars völlig falsch interpretiert mit dem Glauben die Filme wären alles und Alles andere wäre dreck und falsch. Naja als ich bei ihm war hat er mir die Spiele die er hatte mir so lange eingeflöst dass ich auch die falsche Interpretation hatte. Als dann die Filme auf Pro7 liefen war es klar ich war ganz und gar Star wars verfallen! Monate vergingenin denen ich die Filme und so weiter als alles ansah. Dann ging ich eines schönen Tages in den Gondrom und entdeckte Das Erbe der Jedi Ritter. Das las ich dann und bemerkte da muss noch mehr sein und nach stunden des googlen fand ich eine Timeline auf Star-Wars-Union. Dort sah ich mir das Lexikon an und merkte da war fieles Falsch. Dass brachte mich dazu nach zu forschen und Romene zu lesen. So war ich ein Fan der über die Jahre der ganze Gemeidebücherei alle Star wars-Infos entlockt hatte und dass waren mindestens 200 Bücher.


Mein Weg zu Jedipedia

Als ich nach ner Weile die Nase voll von StarWars-Union hatte wusste ich nicht weiter. Als wir in der Schule ein Web-Projekt gemacht haben ,bekam ich einen Tipp . Es gibt da so Wikipedia-Seiten die sich auf bestimmte Themen spezialisieren z.B. Fischipedia oder Kükipedia. Da hab ich mir gedacht warum nicht Star Wars hab ne weile gesurft und Jedipedia gefunden und zwar mit ca. 500 Artikeln . Dann hab ich Jahre gewartet un bin weiter Fan gewesen. Dann hab ich mir gedacht wieso denn nicht nochmal auf Jedipedia und dann hab ich über 15000 Artikel gefunden.



Es war einmal vor langer Zeit in einer
weit, weit entfernten Galaxis....

Star Wars Logo

Monats Infos

Die Monatssachen von Mai 2010

„Wer einschläft mit Popo die juckt der aufwacht mit Finger die stinkt“
— alte Familien-Weisheit!



Die Mandalorianer, mandalorianisch Mando'ade für „Kinder von Mandalore“, sind ein clanbasiertes, nomadisch lebendes Volk. Im Gegensatz zu anderen Völkern in der Galaxis definieren sie sich weniger über Rasse, Spezies oder Herkunft, sondern über eine gemeinsame Ideologie und Identität, die die Mandalorianer miteinander verbindet. Aufgrund ihrer kriegerischen Philosophie, verbunden mit einem starken Sinn für Clan, Gemeinschaft und Familie, gehören sie sicher zu den widersprüchlichsten Völkern...mehr


2 VSY rief Senatorin Mon Mothma die Allianz zur Wiederherstellung der Republik aus. Diese Proklamation der Allianz zur Wiederherstellung der Republik fand über Dantooine statt. In ihrer Rede verkündete Mon Mothma, die Senatorin Chandrillas, aus dem Senat zurückzutreten und aktiv gegen die Tyrannei des Imperiums vorzugehen. Die Gründung der Rebellen-Allianz führte zum Jahre andauernden Galaktischen Bürgerkrieg...mehr



„Es wird Zeit, dass die Vergangenheit stirbt. Snoke, Skywalker. Die Sith, die Jedi, die Rebellen... Lass alles sterben. Rey, verbünde dich mit mir. Wir können gemeinsam herrschen und der Galaxis eine neue Ordnung bringen.“
— Kylo Ren zu Rey (Quelle)
Tofs
Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.