FANDOM

(Unterschied zwischen Versionen) | Benutzer Diskussion:Tioz76
K (hat „Legîon Lôkî“ nach „Benutzer:Tioz76“ verschoben: Fan-On)

Version vom 13. April 2012, 14:47 Uhr


Hintergrund:

THE OLD REPUBLIK

Es war einmal vor langer Zeit

in einer weit,

weit entfernten Galaxis…

Das Imperium hat sein Machtzentrum auf Dromund Kaas verlegt und der Imperator ist dabei, eine große Streitkraft gegen die Republik aufzubauen. Zu diesem Zweck wurde Darth Tioz zum Imperator befohlen, um eine starke Legîon gegen die Feinde des Imperators aufzustellen und die Galaxis von der Republik zu befreien.

Gemeinsam mit dem Kopfgeldjäger Morph und dem Sith-Krieger Lord Asaniel stellt Darth Tioz nun die Legîon Lôkî in den Dienst des Imperators.

Agent Roxo wurde als Geheimdienstoffizier dazu beauftragt, den Geheimdienst der Legîon aufzustellen, um Geheimdienstaktivitäten der Republik abzuwehren.

Das Spezialkommando der Legîon (SpzKdodL) wird vom Kopfgeldjäger Morph angeführt, und der Söldner erhält nun den Auftrag, spezielle Ziele, die für das Imperium und der Legîon als „besonders gefährlich“ einzustufen sind, auszuschalten.

Um die wirtschaftliche Macht und die militärische Stärke der Legîon in der Galaxis zu stärken, hat der Imperator ein Legîonsbankfach auf der imperialen Flotte installieren lassen und ein Legîonsschiff in Auftrag gegeben.

Das Hauptquartier der Legîon wurde auf den verlassenen Eisplaneten Hoth errichtet, dem Heimatplaneten von Darth Tioz – versteckt und fast vergessen.

So wartet nun die Legîon Lôkî auf den Einsatzbefehl des Imperators…

Geschichte:

Die Legîon Lôkî wurde 3653 VSY gegründet und nahm an zahlreichen Schlachten des Imperators teil. Den Zusatznahmen verlieh der Imperator, als Anerkennung an das Vermächtnis von Darth Tioz. Als Darth Tioz starb, übernahm sein Adobtivkind Kârâ'gâth, ein reinblütiger Sith, die Legîon.

Als nun im Jahre 1000 VSY die Sith erheblich geschlagen wurden, geriet die Legîon Lôkî in Vergessenheit.


Struktur:

1. Legîonsmeister - Regel: immer einer

2. Legîonsgeneral - Regel:mind. zwei Generäle

3. Legîonsoffizier - strategisches Kommando

4. Akolyth - Soldaten

5. Geheimdienst der Legîon (GdL) - Agenten

6. Spezialkommando der Legîon (SpzKdodL) - Kopfgeldjäger

7. Rekruten - Anwärter


Eine Gilde von SWTOR:

Ihr findet die Legîon auf dem deutschen RP-Server: Zayne Carrick.

Hompage:

Holonetz der Legîon ist in Arbeit.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.