Fandom


Darth Achalsis war ein Sithlord zur Zeit des Kalten Krieges, der in der Sithalchemie einen Durchbruch erlangt hat. Achalsis fand herraus, wie man seinen Geist, während des Sterbens, in andere Materialien ( wie z.B. Knochen ) speisen konnte. Kurz nachdem er dieses Wissen erlangte, griffen republikanische Truppen, unter der Führung von Julise Kore, Achalsis Lager an. Bei diesem Scharmützel würde Achalsis tödlich verwundet. Als er spürte, dass sein Leben in wenigen Sekunden enden würde, transformierte er seinen Geist in seine Knochen. Durch dieses Ritual wurde sein Skelett zu einem einzigen Leiter der Macht, die sie nach Belieben durch seine Knochen oder aus ihnen herraus fließen lassen konnte. Da Achalsis nun alle Zeit der Galaxis hatte um seine Rache durchzuführen, ließ er sich auf dem, nahezu unbewohnten, Planten, Rixiss nieder, der in den unbekannten Regionen liegt. Dort studierte er weitert die Geheimniss der Sithalchemie und perfektionierte die sogenannte Macht-Lebenserschaffung. Mit ihrer Hilfe baute er sich eine Armee der Toten auf, indem er toten Skeletten einen Teil von sich selbst einflößte und sie zu willenlosen Sklaven und Kriegern machte. Über die Jahrtausende wurde die später als Totenarmee bzeichnete Armee immer größer und sogar einige machtanwendende Krieger waren unter seinen Truppen. Als im Jahr 147 VSY eine Gruppe Jedi auf Rixiss abstürzte wurden sie Zeuge dieser bis dahin übergroßen Armee, die bereits jeden m² der südlichen Halbkugel Rixiss einnahmen ( meist sogar 2 Soldaten auf einem m² ). Im Jahr 130 NSY war Achalsis Armee bereits 1000 mal größer als die Klonarmee der galaktischen Republik, somit hatte er die größte Armee die je in der Galaxis existiert hat. Im Jahr 358 NSY griff eine kleine Einheit seiner Truppen, den Planeten Thustra an, der eins sein Heimatplanet war. Als ehemaliger Sephi tötete er fast 1000 seiner eigenen Spezies um eine Persönliche Sephi-Totenarmee für seinen Palast zuerschaffen. Im Jahr 588 NSY nahm er den jungen Menschen Amoll als Schüler der auf Rixiss abgestürzte und von Achalsis Macht, seiner Armee und von der Macht der dunklen Seite zutiefst beeindruckt war. Daraufhin ließ der Junge sich von Achalsis töten, um wie Achalsis seinen Geist in seine Knochen zutransformieren. Seinen Schüler nannte er von nun an Darth Amochixis. Nun warten Achalsis, sein Schüler und seine Armee der Toten auf den geeigeneten Moment: Die Galaxis zu überfallen und sämtliches Leben zuvernichten. 

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+