FANDOM


Jedipedia-News-Banner

Moin Jedipedianer,

die Hälfte des Jahres 2018 ist jetzt demnächst rum, schwer zu glauben wie ich finde, für mich jedenfalls fühlt es sich noch nicht so an. Der Sommer ist jetzt übreall angekommen, manche finden das gut, manche eher weniger, auf jeden Fall heißt das bei uns immer eines: Sommertief bei den Bearbeitungen. Normalerweise jedenfalls, aber das muss ja nicht sein, mal schauen, wie es dieses Jahr dann wird, diesbezüglich werde ich auch einen kleinen Rückblick auf die Statistiken bisher geben.

Zunächst hatten wir Anfang des Monats ein kleines Gewinnspiel auf Facebook in Kooperation mit Dorling Kindersley, die uns freundlicherweise drei Buchpakete bestehend aus je drei Büchern zu Solo: A Star Wars Story bereitgestellt haben, danke an dieser Stelle noch einmal dafür. Solo ist außerdem ein gutes Stichwort, denn wir hatten diesen Monat wieder mehrere Blogs:

Die Statistik der Bearbeitungen und auch der Aufrufe sieht im ersten Halbjahr 2018 ziemlich gut aus und im Vergleich mit dem letzten Jahr ganz besonders. Die Phasen mit guten Bearbeitungszahlen halten länger und werden nur selten unterbrochen. Von Mitte März bis Anfang Mai hatten wir dabei unsere aktivste Phase mit nur sehr wenigen schwachen Tagen. Allerdings sieht es seit Mitte Juni eher durchwachsen und schwankend aus. Bei den Aufrufen sah es im Januar mit Abstand am besten aus, danach wurde es kontinuierlich weniger, wenn auch nicht sehr schnell. Aktuell gehen wir leider auf 30.000 Aufrufe am Tag runter, hatten bisher aber noch nie in diesem Jahr weniger. Anders als bei den Bearbeitungen hat man bei den Aufrufen tatsächlich nicht erkennen können, dass im Mai mit Solo ein neuer Film in die Kinos gekommen ist, es wurde höchstens die Senkung der Aufrufe leicht abgebremst.

Damit sind wir auch beim Sommertief, was es nun leider irgendwie immer in gewissen Maßen gab. Es gab zwar auch immer den Versuch, es möglichst einzudämmen, aber auch nur mit mäßigem Erfolg. Dennoch möchte ich an dieser Stelle, da es nun wieder vor der Tür steht, einen Apell an euch richten: Schule, Urlaub und all das gehen natürlich vor, doch wenn ihr die Zeit erübrigen könntet, wäre es schön, wenn ihr täglich ein paar Bearbeitungen tätigen würdet. Wenn viele ein bisschen machen, kommen wir auch einige Bearbeitungen und das Wiki verstaubt nicht vollkommen den Sommer über. Einen Apell werde ich wohl, ähnlich wie letztes Jahr auch, bis zum aktiveren Herbst jetzt auch regelmäßig in den News am Ende einbauen.

Es kam vor einigen Wochen auch das Thema Chat-Abende wieder auf, weshalb ich diese hiermit offiziell wieder einführen möchte. Damals haben wir uns für Montag entschieden, man kann natürlich auch an den anderen Tagen unseren schönen Chat besuchen, je mehr Leute da sind, desto unterhaltsamer ist es. Diese Abende können dann auch für gemeinsame Arbeit an Artikeln genutzt werden, ich weiß aus Erfahrung, dass es mehr Spaß macht mit anderen gleichzeitig, beziehungsweise, wenn man sie gegenseitig anstachelt. Wer also mal etwas plaudern möchte oder andere zum Arbeiten animieren möchte, darf gerne mal vorbeischauen ;-)

Das war's soweit von mir. Auf einen erfolgreichen und ereignisreichen Juli, einen schönen Urlaub und schöne Ferien und möge die Macht mit euch sein!


BlogFooter-Meister-Keks95
Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.