Fandom


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

Besh war ein Anhänger von Depa Billabas Hochland-Befreiungsfront auf Haruun Kal zur Zeit der Klonkriege.

Besh traf Mace Windu zum ersten Mal, als dieser von einer Gruppe Verbrechern in Pelek Baw angegriffen wurde. Nach dem Kampf plünderte Besh zusammen mit seinem Bruder Lesh und seiner Verbündeten Chalk die Leichen auf der Suche nach Blastern oder Medpacks. Besh sagte nie irgendetwas, weil ihm einst von einigen Verbrechern die Zunge abgeschnitten wurde. Er begleitete seinen Freund Nick Rostu und den Rest der Gruppe sowie Mace Windu in den Dschungel von Haruun Kal. Nach einer Zeit im Dschungel starb sein Bruder Lesh durch eine Fieberwespen-Infektion. Besh war darüber sehr betroffen, vor allem, da auch er durch Fieberwespen erkrankt war. Die Gruppe erreichte in wenigen Tagen einen alten Balawai-Bunker. Während sich Besh in einem künstlichen Koma befand, um die Ausbreitung der Fieberwespen zu bremsen, wurde er von dem Balawai-Jungen Terrel Nakay getötet.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+