FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Sith30px-Ära-ImperiumÄra Klonkriege

Der Trick der Bestienkontrolle ist eine Machtfähigkeit. Hierbei handelt es sich um die Fähigkeit, wilde Tiere mit Hilfe der Macht zu zähmen oder zu kontrollieren, ähnlich dem Geistestrick.

Verwendung

Ära der Alten Republik

Die Verbannte erlernte diese Fähigkeit 3951 VSY während einer Mission auf dem Dschungelmond Dxun, wo sie mit Hilfe von Kreia diese Fähigkeit erlernte und dort an einem wilden Boma erprobte. Darth Bane benutzte die Bestienkontrolle, um auf einem wilden Rancor zum Tempel der Alten auf Lehon zu reiten.

Zeitalter der Klonkriege

Reek

Der Reek in der Arena von Geonosis.

Anakin Skywalker benutzte ebenfalls diese Fähigkeit in der Schlacht von Geonosis, als er den Reek damit besänftigen konnte, nachdem dieser ihn in der Hinrichtungsarena abgeworfen hatte. Auch Jedi-Meister Obi-Wan Kenobi praktizierte diese Fähigkeit, als er bei der Eroberung der Stadt Nabat, zusammen mit einigen Klontruppen auf Gutkurrs traf. Die blasterresistenten Tiere wurden von Obi Wan jedoch mithilfe der Bestienkontrolle gezähmt und in eine Falle geführt, wo sie von den Klontruppen gefangen werden konnten.

Zeit der Rebellion

Auch die Schwestern der Nacht auf Dathomir nutzten diese Fähigkeit, um auf den furchterregenden Rancors zu reiten.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+